> Zurück

Opti - Winterprogramm 2016/2017.2 Badespass in St. Gallen

Richina Markus 26.01.2017

Liebe YCA Mitglieder

Am Mittwoch, den 18. Januar 2017 waren die Optikinder im Hallenbad Blumenwies, St. Gallen.

Leider tauchten nur 5 Kinder auf. -> Aber die hatten riesigen Spass. Ein grosses Ätsch an die anderen.

 

Die Hindernisbahn

Am Anfang ging es über die Hindernisbahn. Einige hatte leiche Mühe. Konnten aber den ausserplanmässigen Aufenthalt im Wasser kurz halten.

 

Das Krokodil

Da zu wenig Kinder anwesend ware, um sich um das Krokodil streiten konnten, musste ich eingreifen.

Ich gegen den rest der Welt bzw. die 5 Kinder. Es sei nur gesagt: 5 Kinder sind definitiv eine Meute.

Sobald das Nichtschwimmerbecken geteilt wurde, musste das Krokodil wieder raus. Zu wenig Platz für die wilden Kleinen und den Anfängerkurs.

 

Rutschbahn und Sprungturm

Die Rutsche und der Sprungturm waren gleichermassen beliebt. Es wurde schnell gewechselt. Jeder für sich und dann wieder in einer Gruppe.

Am Schluss hatten alle 5 zum Sprungturm bzw. zum Becken gefunden.

Die Kinder wollten es sich nicht nehmen lassen, mich ins Wasser zu werfen.

Mit vereinten Kräften schafften sie es nur mühsam.

Der König ist tot. Lange lebe der neue König.

 

Nächster Anlass ist am 22.02.2016 in Arbon statt. Boccia spielen und Information Segeln nach dem Opti.

Anmeldung: siehe http://yca.ch/clubdesk/www?p=1000006&b=1000021&c=ED1001189

Freue mich. Es wird sicher nicht langweilig.